Fullservice

Die JWS "Job & Wohnen" berät und unterstützt Genossenschaften in allen Bereichen. Unser Ziel ist es, dass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft fokussieren können und wir unser Kerngeschäft, die Betreuung von Genossenschaften und Immobilien, für Sie unbemerkt im Hintergrund erledigen.


Konkret bedeutet dies:

Gründungsphase

  • Konzeption der Genossenschaft
  • Erstellen einer Satzung und Abstimmung mit den Gründungsmitgliedern
  • Erstellung aller notwendigen Unterlagen zur Gründung und Anmeldung einer Genossenschaft inkl. den Unterlagen für den genossenschaftlichen Prüfungsverband 
  • Darstellung des Geschäftsmodells
  • Erarbeitung eines Businessplanes
  • Durchführung der Gründungsversammlung
  • Anmeldung beim Registergericht

Projektkonzeption

  • Suche nach einem geeigneten Grundstück, idealerweise im Erbbaurecht
  • Koordination und Mitwirkung bei der Erstellung einer Planung
  • Beratung bzgl. der Kapitalmarktfinanzierung, Förderung und finanziellen Ausgestaltung
  • Suche und Unterstützung bei der Ausschreibung für die Bauausführung, idealerweise eines Generalunternehmers
  • Beratung beim Abschluss sämtlicher Verträge

Projektrealisierung

  • kaufmännische Begleitung der Realisierungsphase, inkl. Liquiditätsmanagement, Planung und Controlling
  • Vertretung des Bauherrn in der Realisierungsphase
  • Projektmanagement für das Gesamtprojekt

Management der Genossenschaft

  • kaufmännisches Management der Genossenschaft, d.h. Finanzbuchhaltung, Planung, Controlling, Liquidität, Finanzierung, Reporting auf Ebene der Genossenschaft, Koordination der Abschlusserstellung und Prüfung durch den Prüfungsverband
  • Koordination, Vorbereitung und Durchführung von Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen
  • Ausschreibung und Suche von Dienstleistern z.B. Hausverwaltung, Handwerksunternehmen
  • Ansprechpartner für alle Dienstleister (z.B. Steuerberater, Hausverwalter), Behörden und Banken

Bewirtschaftung der Immobilien und treuhändische Verwaltung der Belegungsrechte

  • Wert- und Liquiditätsorientiertes Management der Immobilie
  • Wahrnehmung der Eigentümerfunktion gegenüber Behörden, Dienstleistern und Nachbarn
  • Planung, Controlling und Reporting auf Ebene der Immobilie
  • Treuhändische Ausübung der Belegungsrechte


 Anmerkung: Leistungen werden teilweise gemeinsam mit weiteren Dienstleistern z.B. Notaren, Juristen, Steuerberatern, Architekten etc. erbracht.